High End Technologie auch für kleine Budgets

3D-Scanning

Die Erstellung unserer Modelle basiert auf einem fotogrammetrischen 3D Scanning Verfahren – eine hochkomplexe Technik welche wir bereits seit über fünf Jahren erfolgreich einsetzen und für unsere Anforderungen optimiert haben.Hierbei erfassen über 200 synchronisierte Spiegelreflexkameras mit Markenobjektiven in Festbrennweite die Fotomodelle mit 24 MP Auflösung von allen Seiten. Dies liefert uns die nötige Detailtiefe, um das Maß an Qualität und Realismus zu erreichen welches unsere 3D PEOPLE so lebensnah werden lässt.

Das 10 m3 Volumen unseres fotogrammetrischen Scanners ist für eine optimale Aufzeichnung der menschlichen Figur eingestellt und liefert uns 16.384 x 16.384 Pixel Texturen, sowie 3D-Modelle mit 10 Millionen Polygonen Auflösung als bestmögliche Grundlage für die akribische Weiterbearbeitung von Hand. Ein Team von erfahrenen 3D Artists wandelt die Rohdaten sorgfältig in nutzbare 3D PEOPLE um,welche trotz geringer Datengröße ein Maximum an Detailtiefe und Ausstrahlung erhalten.

3d Scanning Rig

Motion Capturing

Den großen Anklang der ready posed figuren haben wir stets als Bestätigung verstanden, aber auch als Ansporn, den nächsten Schritt zu wagen – schließlich sind statische Perspektiven nur ein kleiner Teil der zahlreichen Visualisierungsmöglichkeiten architektonischer Projekte. Die deutlich größere Herausforderung liegt in der Animation. Neben dem überzeugenden Erscheinungsbild der 3D PEOPLE ergänzt sich die Aufgabe um einen wesentlichen Faktor – eine lebensnahe Bewegung der Figuren.
Unser Auge tendiert dazu, eine menschliche Figur besonders kritisch zu hinterfragen – darüber hinaus gilt der Bewegungsablauf einer Person als so individuell ist wie sein Fingerabdruck. Was liegt also näher, als die nativen Bewegungen einer gescannten Person abzugreifen, um diese dann dem 3D Konterfei wieder hinzuzufügen?

Zu diesem Zweck haben wir unser Scanstudio um ein weiteres Feature erweitert: Eine Motion Capturing Stage – eine Technik, welche sonst nur in großen Filmstudios zu finden ist. Wir nutzen sie, um die geriggten 3D PEOPLE mit Leben zu füllen und damit den Grad des Realismus auf die nächste Stufe zu heben. In Kombination mit einer physikalisch korrekten Stoff-Simulation für die Kleidung erhalten wir unsere ready animated people.
Die Technik unter der Haube ist zweifelsfrei high-end, das Ergebnis bestätigt dies eindrucksvoll.

Doch uns war es wichtig, daß unsere Figuren auch für knapp budgetierte Projekte genutzt werden können, ohne daß eine breite Basis an Fachpersonal und Software vorausgesetzt werden muss.

Daher liefern wir fertig animierte Figuren, welche keinerlei zusätzliche Kenntnisse erfordern. Choose, Drop, Render. Ganz einfach.

 

Technische Specs:

Geometrie

3 Millionen Polygone RAW Scan
Sehr hochauflösendes Rohmodell für feine Details

Technik

120+ Nikon Spiegelreflexkameras
Positioniert für beste Performance und hochdetailliertes Gesichts-Scanning

Volumen

1,5m x 1,5m x 2,00m Aufnahmefläche
Menschen realistisch und lebhaft in Lebensgröße aufnehmen

Texturen

Bis zu 8k Texturauflösung
Aufnahmen mit bis zu 8.192 x 8.192px für die Abbildung aller Details